ÜBER UNS

Nuix kennt sich mit umfangreichen Datenbeständen bestens aus.

 

Im Jahr 2000 kam in Sydney (Australien) eine Gruppe von Informatikern mit einer Idee zusammen: Sie wollten einen Weg finden, enorme Datenmengen so schnell wie nie zuvor zu verarbeiten. Ihre Zusammenarbeit führte zur Schaffung einer leistungsstarken Plattform zur Verarbeitung unstrukturierter Daten: der Nuix-Engine.

Die Nuix-Engine war so leistungsstark, dass sie schon bald die Aufmerksamkeit großer Behörden in Australien und auf der ganzen Welt auf sich zog. Sie nutzten Nuix für digitale forensische Untersuchungen umfangreicher E-Mail- und Dokumentenbestände. In den folgenden Jahren baute Nuix seine Lösungen aus und nutzte die Engine auch zur Lösung der Probleme anderer Kunden, Branchen und Fachgebiete.

Heute ist Nuix stolz auf seinen Kundenstamm von über 1800 Kunden in mehr als 70 Ländern. Dazu zählen auch zahlreiche wichtige Institutionen: große Finanzbehörden, Strafverfolgungsbehörden, globale Unternehmen, Nachrichtendienste, die Vereinten Nationen und alle führenden Beratungsfirmen und Anbieter von Prozessunterstützung.

Weltweit haben wir mehr als 400 Mitarbeiter und unser Partnernetzwerk erstreckt sich über 60 Länder. Unser Team besteht aus globalen Branchenexperten und erfahrenen Praktikern in den Bereichen Cybersicherheit, Strafverfolgung, digitale Forensik, Ermittlungen, Discovery, Intelligenz, Spionageabwehr und Information Governance.

Timeline

timeline-placeholder.png